• JUGENDLICHE & SCHULKINDER

Ihr seid die Erwachsenen von morgen

Auch wenn du es dir vielleicht nur schwer vorstellen kannst: Deine Eltern waren auch mal jung!

Schulzeit, Pubertät und die erste Liebe – eine prägende Phase für jeden Menschen. Freundschaften fürs Leben wurden geschlossen, Neues ausprobiert und die Schmetterlinge tanzten im Bauch. Es waren aufregende Jahre, die aber auch jede Menge inneres Chaos und einen regelrechten Vulkan an Gefühlen mit sich brachten. Vielleicht hätten sich deine Eltern auf ihrem Weg ins selbstständige Leben mehr Unterstützung gewünscht, was in der damaligen Zeit undenkbar war.

Heute jedoch beweisen die Erkenntnisse aus Glücks,- Beziehungs,- Entwicklungs- und Resilienzforschung, dass liebevolle und konstruktive Begleitung dein Leben als junger Mensch bereichert. Den Blick, den du auf die Welt wirfst, entscheidet maßgeblich über das Ziel deiner Reise. Denn du bist der Erwachsene von morgen und kannst die Weichen für deine glückliche Zukunft bereits jetzt stellen. Weil du schon alles in dir trägst, was du dafür brauchst!

Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung!

Bestimmt kennst du dieses Sprichwort, in dem so viel Wahrheit steckt! Deine Persönlichkeit als Jugendliche*r wird vielleicht immer wieder missverstanden. Dabei hast du das Gefühl, dass niemand deine inneren Konflikte, Ängste und Sorgen sieht, die dir das Leben jeden Tag schwerer machen. Als Jugendcoach und Teenpower Trainerin bin ich darauf spezialisiert, dich bei deiner Suche nach dir selbst zu unterstützen. Ich möchte dir den nötigen Rahmen bieten, damit du dich voll entfalten kannst. Indem du dich bereits in jungen Jahren innerlich stärkst, wirst du zukünftig deine Träume verwirklichen.

Lerncoaching – Erfolgreich und selbstständig durch die Schulzeit

Auch wenn wir das ganze Leben lang lernen: In der Schule bekommen wir wohl das meiste Wissen vermittelt. Während Eltern großen Wert darauflegen, dass ihr Schützling die bestmögliche Bildung bekommt, erleben Kinder und Jugendliche das Thema Lernen als Belastung oder notwendiges Übel. Kein Wunder, dass das Thema Lernen und Schule zu häufigen Konflikten in der Familie führt.

Die gute Nachricht lautet: Kein Kind ist zu dumm, um erfolgreich in der Schule zu sein. Es sind häufig tiefere Ursachen, die das Lernen blockieren und den Spaß daran vermiesen. Hier kommt Lerncoaching ins Spiel. Es unterstützt dein Kind dabei, sich Wissen effektiver und selbstständiger anzueignen. Die eigenen Ressourcen zu entdecken und mit Leichtigkeit an die Sache heranzugehen!

„Nur wenn sich Kinder gesehen, gehört und verstanden fühlen, ist es ihnen möglich, herauszufinden, wer sie wirklich sind!“

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER