VERANSTALTUNG 2

15. September 2021 um 19 Uhr
Wo: Online bei dir zu Hause

Kostenloses Zoominar

Es erwartet dich ein Abend rund um das Thema Ängste und Sorgen, mit denen du als Mama oder Papa während des Erwachsenen-Werdens deines Teenagers konfrontiert werden könntest.

Wenn du dir fachlichen Input und neue Impulse wünschst, wie dir das Loslassen deines Teenagers in kleinen Babyschritten gelingen kann, dann bringt dir dieser Abend mit Sandra und mir mögliche Lösungen und Impulse! Sandra und ich arbeiten nicht nur seit vielen Jahren mit Familien, sondern wir sind auch Mütter von mittlerweile erwachsenen Kindern und sind daher diesen Weg schon einige Male gegangen. Und an diesem Abend teilen wir unseren reichhaltigen Erfahrungsschatz zu diesem Thema mit dir.

Ängste gehören zu unserem Leben dazu. Ganz besonders zum Leben mit Kindern und vor allem Teenagern. Und da wollen Sandra und ich in unserem Gespräch ansetzen. Kinder brauchen nämlich Eltern, die den Mut haben, sich ihren eigenen Ängsten zu stellen und sich damit auseinanderzusetzen.

Außerdem werden Sandra und ich noch darüber sprechen:

  • Wie Erlebnisse aus der Vergangenheit unser Angsterleben im Hier und Jetzt beeinflussen.
  • Wie du Ängste und Sorgen überwinden kannst.
  • Welche körperlichen und emotionalen Auswirkungen Ängste auf uns haben.
  • Wie sich Ängste auf unsere Beziehungen auswirken.
  • Wie du lernen kannst, das eigene Handeln zu reflektieren.
  • Wie du es schaffst, ein gesundes und selbstbewusstes Verhältnis zu deinen Ängsten einzunehmen.