Wie du als Lehrkraft deine eigenen Grenzen wahrst und dich dabei von deinem inneren Perfektionismus und überhöhten Idealbildern befreist!

Wochenendseminar für Pädagog*innen | 30.08.- 01.09.2024 | München, Deutschland

Eine lebendige Atmosphäre, wo sich Theorie, Praxis und Dialog die Klinke in die Hand geben. Freu dich auf ein empathisches und wertschätzendes Ambiente, wo du dich fallen lassen und entwickeln kannst. Mit viel Humor klären wir folgende Fragen, die etlichen Lehrkräften regelmäßig den Schlaf rauben:

  • Woher kommt mein ewiger Perfektionismus – und wie verbünde ich mich mit ihm?
  • Wie wirkt er sich auf meine Arbeit als Lehrkraft und meinen Umgang mit Schüler:innen aus – und was kann ich dagegen tun?
  • Wie lerne ich, mir Fehler zu erlauben – und daraus wertvolle Lektionen abzuleiten?
  • Wie gehe ich souverän mit Kritik um – und lasse mich dadurch nicht aus der Bahn werfen?
  • Welche konkreten Schritte emanzipieren mich vom Perfektionismus im Alltag – und wie bleibe ich am Ball?

Anmeldung und Details zum Seminar findest du mit Klick auf den Button!

Hardfacts zum Seminar

Wann?

Freitag, 30.08. von 16:00 – 20.00 Uhr (Ankommen von 15.00 – 16:00)
Samstag, 31.08. von 09:00 – 17.30 Uhr
Sonntag, 01.09. von von 09:00 – 16:00 Uhr

Wo?

Share 
Fritz-Schäffer-Str. 9
81737 München,
Erreichbar über U5, Haltestelle Neuperlach Zentraum oder Quiddestraße

Kosten?

Der Preis des Wochenendseminars liegt bei 449 € (inklusive Umsatzsteuer). Gerne schicken wir dir ein Angebot zu, das du deiner Schulleitung vorlegen kannst. ACHTUNG: Frühbucherrabatt bis zum 31.03.2024 >>> 419 statt 449 €!
Für Mitglieder des relationSHIPs* reduziert sich der Preis um 40 %.

relationSHIP-Mitglieder geben bitte im Bezahlvorgang den Rabattcode Mitglieder-Rabatt-Muenchen an.